Einarbeitungsseminar

eingetragen in: Allgemein | 0

In der Jugendhilfe zu arbeiten ist etwas Besonderes. Mit ganz verschiedenen Qualifikationen sind unsere Mitarbeiter*innen jeden Tag im engen Kontakt mit Menschen, die von ihrer Hilfe und Unterstützung abhängig sind. Diese Abhängigkeit bringt Verantwortung mit sich, deshalb bieten wir allen unseren neuen Kolleg*innen ein 12 Einheiten umfassendes Einarbeitungsseminar. Um Orientierung zu geben zu den Strukturen des Trägers, seinen Einrichtungen und deren Angebote aber auch zu den besonderen Anforderungen durch das Klientel. An je einem Vormittag richten erfahrene Mitarbeiter*innen lebendige Info- und Weiterbildungsveranstaltungen aus, bei denen die "Neuen" den Kontext und das Besondere ihres Arbeitsfeldes kennenlernen können.

Im September diesen Jahres haben rund 40 neue Kolleg*innen gemeinsam ihren Einstieg durch die Themenlandschaft des Einarbeitungsseminars begonnen. Wir freuen uns über viele neue, freundliche Gesichter!